Südtirol Classic Schenna 2022

Die 36. „Rallye der Sympathie“ geht vom 3. bis 10. Juli ins Rennen

01. Juli 2022


 

 

Am 6. Juli begrüßt Meran die eleganten Oldtimer

Die Oldtimer-Rallye Südtirol Classic Schenna kehrt in diesen Tagen mit ihrem ganzen Charme auf die Straßen Südtirols zurück. An der „Rallye der Sympathie“ - wie die Veranstaltung auch genannt wird - nehmen wieder Teilnehmer aus verschiedenen europäischen Ländern mit Modellen von Automobilherstellern großer Geschichte und Prestige teil: Alfa Romeo und Porsche, Jaguar und Bentley, Triumph und Mercedes-Benz, um nur einige zu nennen. Insgesamt sind mehr als 120 Autos angekündigt, von denen die ältesten Jahrgänge ein Ford A Doktorwagen und ein Bentley aus dem Jahr 1929 sind. Ein echtes Museumsstück auf vier Rädern.

 

Die Südtirol Classic ist eine Tourenveranstaltung, die in zwei Etappen unterteilt ist: Auf ein Vorprogramm (3.-5. Juli) folgt die eigentliche Rallye (6.-10. Juli) mit Gleichmäßigkeitsprüfungen. Die Route führt die Teams durch ganz Südtirol bis ins Trentino, über landschaftlich reizvolle Panoramastraßen und vorbei an Orte am Berg und im Tal.

Im Zentrum von Meran

Im Rahmen der Etappe „Prolog Meran und Umgebung“ fahren die Autos am Mittwoch, 6. Juli, durch das Zentrum von Meran bis zu den Lauben, wo die ersten Teilnehmer um 17.30 Uhr erwartet werden. Hier werden die Autos von einem Moderator einzeln beschrieben und die Mitarbeiter der Kurverwaltung Meran empfangen die Teams.
Danach fahren die Oldtimer - nach einem kurzen Stopp - weiter in Richtung Schenna.

 

***

 

Die „Südtirol Classic Schenna" ist ein Gleichmäßigkeitsrennen für historische Fahrzeuge, das vom Tourismusverband Schenna und dem Südtirol Classic Club organisiert wird.


  Mit diesem Lied endet in Deutschland um Punkt Mitternacht die Faschingszeit. Man schlüpft aus der Maske und uns wird bewusst, unser Leben ist vergänglich. Mit dem Aschenkreuz auf der Stirn beginnt ein neuer Abschnitt, die Fastenzeit. Das Motto heißt: „Ändert euren Sinn!“ Wir sind aufgerufen, über unser Leben nachzudenken und uns auf das Fest der ...

Mehr lesen

  Samstag, 9. März, Raiffeisensaal in Naturns Beginn: 14.00 Uhr – Einlass bereits ab 13.00 Uhr Alle sind herzlich eingeladen!!!! Nenngeld: 30,00 € - Essen inbegriffen.   Info und Vormerkungen bis Freitag, 1. März : im Büro der Südtiroler Krebshilfe von 9-12 Uhr Tel. 0473 445 757 – Handy/WhatsApp: 340 ...

Mehr lesen

Es ist erklärtes Ziel einer jeden humanen Gesellschaft, schwächere Mitglieder zu stützen und aktiv einzubeziehen. In den letzten Jahrzehnten ist die Menschheit nicht nur friedlicher, sondern auch verständnisvoller geworden. Das zeigt sich kaum in der Politik, aber am deutlichsten im Umgang mit Menschen, die an dauerhaften körperlichen oder seelischen ...

Mehr lesen

Samstag 02. Febraur im KIMM, Untermais

Organisiert wird die Party vom Rotary Club Meran und dem Soroptimist Club Merania. Der Reinerlös des Abends wird zu 100 % gespendet. Die Spenden erhalten das „Kinderdorf Südtirol“ und ein Hilfsprojekt zur Errichtung eines Kindergartens in Äthiopien, koordiniert von Stefan Haller (Mitglied Rotary Club Meran) für den Verein Südtiroler Ärzte ...

Mehr lesen
Bestattung Theiner in MeranMeraner Stadtanzeiger Online-WerbungLanarepro - Die Fullservice Druckerei
Ausgabe 3 Blättern
Meraner Stadtanzeiger 3/2024