Täglicher Lawinenlagebericht

30. November 2021

Der Lawinenwarndienst Südtirol startet gemeinsam mit den Lawinenwarndiensten von Tirol und dem Trentino mit dem meteorologischen Winterbeginn am 1. Dezember in die neue Wintersaison. Der Lawinenlagebericht ist täglich ab 17 Uhr mit den Prognosen für den nächsten Tag abrufbar, am heutigen 30. November gibt es also bereits die Prognosen für den 1. Dezember

Unterschiedliches Kartenmaterial bietet auf Basis unterschiedlicher Daten einen umfassenden Überblick über die aktuelle Lawinensituation in Tirol, Südtirol und dem Trentino. Bereits in den vergangenen Wochen wurden wieder aktuelle Blog-Einträge verfasst. Alle Informationen sind unter lawinen.report zu finden.

Im vergangenen Winter wurde der Euregio-Lawinenreport knapp 1,8 Millionen Mal angeklickt.

Umfrage: Aufruf zur Teilnahme

Um die Angebote des Euregio-Lawinenreports weiter zu verbessern, können Nutzerinnen und Nutzer nun auch an einer Umfrage teilnehmen. Es werden WintersportlerInnen gesucht, die abseits gesicherter Pisten unterwegs sind, also FreeriderInnen und Variantenfahrer, Schneeschuhgeher, EisklettererInnnen sowie lokale Entscheidungsträger, etwa lokale Lawinenkommissionen, die gern Teil einer wachsenden Lawinen-Community sein möchten, mit der sich die Lawinenwarndienste beraten, Feedback zu ihren Produkten erhalten und über Neuerungen nachdenken können.

Für die Beteiligung an der Umfrage ist keine jahrelange Erfahrung als Skitourengeher oder Lawinenexpertin notwendig.

Alle Informationen sind unter lawinen.report zu finden.


„Aktion unVERZICHTbar 2022“

  Auch heuer bleibt die 18. Ausgabe der „Aktion Verzicht“ eine „Aktion unVERZICHTbar“: Von Aschermittwoch, 2. März, bis Karsamstag, 16. April, wird die Bevölkerung dabei zum Mitmachen aufgerufen.  Auf bestimmte Werte, Haltungen und Ideale soll nicht verzichtet werden, sondern im Gegenteil besonders geachtet werden – im wörtlichen ...

Mehr lesen

Die von der Stadtregierung und den Bürgern der Gemeinde Meran gewünschte Biomüllsammlung von Tür zu Tür soll mit 2023 Realität werden. Der Verwaltungsrat der Stadtwerke Meran steht geschlossen hinter diesem Projekt. Der Dienst soll möglichst auf dem gesamten Meraner Stadtgebiet durchgeführt werden. Das Projekt, an dem die Stadtwerke bereits ...

Mehr lesen

Gewinnspiel Schule am Bauernhof

Ein Brief an deine Südtiroler Bäuerin Gewinnspiel Schule am Bauernhof: Greif zur Feder, erzähle vom Bauernhof und gewinne einen „Schule am Bauernhof“-Besuch. Es ist ein Erlebnis mit allen Sinnen. Wer schon einmal auf einem Bauernhof war, der weiß, wovon die Rede ist: Beim Arbeiten mit den Händen, beim Brot backen, beim Streicheln der Tiere ...

Mehr lesen

Wie steht es mit den Lebens- und Arbeitsbedingungen der Bäuerinnen, was schätzen die Bäuerinnen an ihrem Beruf, wie steht es um die Absicherung der Frauen, um ihr Image? Was belastet die Frauen? Welche Zukunfsperspektiven haben sie? Es ist wichtig, dass wir uns mit diesen Fragen auseinandersetzen und unsere Bäuerinnen fragen, wo sie stehen, wie es ihnen geht. Dies macht ...

Mehr lesen
Ausgabe 2

Erscheint am Do, 03. Feb
Redaktionsschluss ist am
Mo, 31. Jan

Ausgabe 1 Blättern
Meraner Stadtanzeiger 1/2022
Meraner Stadtanzeiger Online-WerbungGrünkultur Luther MeranMortec Tore