Umfrage der Südtiroler Baäuerinnenorganisation

12. Januar 2022

Wie steht es mit den Lebens- und Arbeitsbedingungen der Bäuerinnen, was schätzen die Bäuerinnen an ihrem Beruf, wie steht es um die Absicherung der Frauen, um ihr Image? Was belastet die Frauen? Welche Zukunfsperspektiven haben sie? Es ist wichtig, dass wir uns mit diesen Fragen auseinandersetzen und unsere Bäuerinnen fragen, wo sie stehen, wie es ihnen geht. Dies macht die Südtiroler Bäuerinnenorganisation alle 10 Jahre, um Entwicklungen zu erkennen und dementsprechend unserer Arbeit eine Richtung zu geben – zum Wohle unserer Bäuerinnen.

Diese große Bäuerinnenumfrage startet heuer am 17. Jänner. Die Erhebung wird anhand eines schriftlichen Fragebogens durchgeführt. Alle Bäuerinnen, die einen Fragebogen erhalten, werden gebeten sich Zeit für die Umfrage zu nehmen und auf diesem Wege wertvolle Unterstützung zu leisten.

Das große Ziel ist es: Die Bäuerinnen sichtbar machen und Entwicklungsmöglichkeiten für die Zukunft aufzeigen.


„MACH DEN VORHANG AUF!“ – Platz für junge Menschen

  Das europäische Jahr der Jugend und der Tag der Jugend (12. August) stellen junge Menschen und ihre Themen und Bedürfnisse verstärkt in den Mittelpunkt. Gesellschaftlicher Druck, Schönheitsideal, Akzeptanz, Beteiligung und Nachhaltigkeit – diese und viele weitere Themen beschäftigen junge Menschen. Das Lied „Mach den Vorhang auf“, welches ...

Mehr lesen

    Mit einer Fotoaktion lanciert Bioland Südtirol das Motto „Bio aus Überzeugung“: Gerade in den derzeit schwierigen Zeiten auch für Biobetriebe braucht es ein starkes Lebenszeichen gegenüber Poltik und Gesellschaft. Über 80 Einsendungen ergab die Foto-Mitmachaktion, die Bioland Südtirol unter den 1000 Mitgliedern ...

Mehr lesen

35. Sommertreffen der Südtiroler in der Welt in Mals

      Nach zweijähriger Pause fand das traditionelle Sommertreffen der „Südtiroler in der Welt“ in Mals statt. Die Vorsitzende der Südtiroler in der Welt, Luise Pörnbacher, konnte am Samstag, den 30. Juli 2022 über 210 Südtiroler:innen aus dem Ausland bei der Veranstaltung im Obervinschgau begrüßen. ...

Mehr lesen

Samstag, den 30. Juli in Mals

  Nach zweijähriger Pause ist es endlich wieder soweit. Zum Sommertreffen am 30. Juli 2022 in Mals sind alle Südtiroler in der Welt mit ihren Familien und Bekannten und die Medienvertreter/innen herzlichst eingeladen! Über 200 Südtiroler aus aller Welt haben ihr Kommen schon zugesagt. Landeshauptmann Kompatscher wird die Gruppe um 16:30 Uhr begrüßen. ...

Mehr lesen
Ausgabe 16

Erscheint am Do, 01. Sep
Redaktionsschluss ist am
Mo, 29. Aug

Taser AlmMeraner Stadtanzeiger Online-WerbungGasthaus Frommeralm am Rosengarten
Ausgabe 15 Blättern
Meraner Stadtanzeiger 15/2022