Die Jungfeuerwehren Merans suchen Feuerwehrmann/frau!

31. August 2020

Mit einem rasant inszenierten Video werben die Jungfeuerwehren Merans für ihre große Leidenschaft und schlüpfen dabei selbst in die Rolle der Hauptdarsteller. Die Jungs & Mädels zeigen sich oben ohne, retten einen „Kampfhund“ aus dem Brand und kratzen mit 500 PS die Kurve. Schräg? Kann sein. Ihr Ziel: neue Bewerbungen. Ihre Zielgruppe: Ladies & Boys zwischen 11 und 18 Jahren.

„Es ist keine leichte Aufgabe, junge Menschen anzusprechen, ohne dabei aufgesetzt oder langweilig zu wirken“, weiß Feuerwehrkommandant Alfred Strohmer, der sich mit einem jungen Team von Meraner Kreativen und Videomachern getraut hat, neue Wege zu gehen. Schließlich, das dürfte bekannt sein, ist der Job bei den Jungfeuerwehren Merans alles andere als eintönig.

Für die „jungen Interessierten“ besteht die Möglichkeit ganz easy über Instagram mit der Feuerwehr Kontakt aufzunehmen. Eltern hingegen haben die Möglichkeit über die neue Website (ff-meran.it) einen konkreten Einblick in die Aufgaben der Jungfeuerwehren zu erhalten. Gemeinsames Ziel der Macher und der Feuerwehren Merans sind insgesamt 20 Neubewerbungen. Na, wer ist dabei?