Selbstverteidigungskurs für Mädchen - Girl Courage im Jugendzentrum Jungle

19. Juli 2021

Angst vor düsteren Parkhäusern, vor fremden nächtlichen Schritten auf dem Gehsteig oder vor der Fahrt in der letzten U-Bahn? Junge Frauen kennen diese Ängste. Ein sicheres Auftreten und eine gute Einschätzung der Lage können zur Deeskalation und Unterbindung bestimmter Situationen beitragen. Mithilfe von WingTsun-Kampfkunst und leicht erlernbaren Techniken kann der Selbstverteidigungskurs “Girl Courage”, der im Jugendzentrum Jungle am 12.08.2021 stattfindet, Mädchen auf solche Situationen besser vorbereiten. Im Selbstverteidigungskurs schulen die Mädchen ihre Aufmerksamkeit um Gefahrensituationen rechtzeitig zu erkennen und angemessen darauf zu reagieren. Rollenspiele dienen dazu die Selbstbehauptung zu fördern und Ängste zu nehmen; dabei üben die Teilnehmerinnen Grenzen durch verbale und körperliche Signale zu setzen. Begleitet und aufgelockert wird der Kurs von Pausen, Spielen und Übungen am Boxsack, wo sich die Mädchen auspowern können. Der Kurs startet bei Basistechniken und daran werden weitere Aufbaukurse folgen. Der Kurs wird im Freien stattfinden.

Die Teilnahme ist ab dem 13. Lebensjahr für Mädchen und junge Frauen möglich. Die Interessentinnen können sich spätestens bis 7. August per Mail (an [email protected]) oder per WhatsApp (328 274 8950) zum Kurs anmelden. Der Kurs wird von Soroptimist Merania unterstützt.