Herbstprogramm Heimatschutzverein Lana 2023

13. September 2023


Demnächst am 23. September startet der Heimatschutzverein Lana mit einer Kulturfahrt zur imposanten Burg Heinfels in Osttirol, verrät der Vereinsobmann Albert Innerhofer, der wiederum ein umfangreiches Kulturprogramm für die Mitglieder und Interessierten zusammengestellt hat. Es folgt am 28. Oktober eine Fahrt mit Führung durch die Sonderausstellung „Mythos Spanien - Ignacio Zuloaga“ in der Kunsthalle in München. Am Samstag, 7. Oktober stellen sich von 14 – 18 Uhr im Raiffeisenhaus Lana die Vereine von Lana vor. Auch der Heimatschutzverein Lana ist mit dabei! Die Schlussveranstaltung zu unserem Projekt: „Lana, der Ort in dem ich lebe“ findet am Samstag, 14. Oktober von 10 – 12 Uhr in der Bibliothek Lana statt. Die Besucher der Finissage erwarten ein kleines Fest und eine Überraschungs-Broschüre zum Dank für die interessanten und vielfältigen Beiträge und konstruktiven Anregungen. Am Sonntag, den 15. Oktober findet bei freiem Eintritt von 9 – 14 Uhr im Raiffeisenhaus Lana die internationale Sammlerbörse Lanaphil mit „Philatelietag“ der Österreichischen Post und neuer personalisierter Briefmarke statt. Dabei können alte, historische Ansichtskarten, Briefmarken, auch personalisierte Briefmarken, Münzen, Briefe, Vorphilatelie, historische Aktien und Wertpapiere, Ganzsachen, Heimatbelege, Heiligenbildchen, Militaria, Banknoten, Telefonwertkarten, Tirolensien und andere Bücher, Stiche, alte Fotos, sowie Zubehör getauscht, gekauft oder verkauft werden. Zudem können Informationen zum jeweiligen Sammelgebiet eingeholt werden und man kann sich auch dort fachspezifisch gut beraten lassen. Abschließend gibt es am 15. Dezember noch gemeinsam mit der SBO die Buchvorstellung „Bäuerliche Kapellen in Südtirol“. Infos zu den einzelnen Veranstaltungen und die Anmeldungen erfolgen beim Obmann Albert Innerhofer,  Tel: 338 – 4901550.

 

 


Filmabend in Dorf Tirol am Freitag 01. März 2024 Nach den gelungenen Filmabenden im Raum Vinschgau  zieht es den OSV erstmals ins Burggrafenamt Wir präsentieren in Dorf Tirol den Film "Die Front am Stilfser Joch und Hohe Schneid" Datum: 01. März 2024 Beginn: 19.30 Uhr Ort: Vereinshaus Dorf Tirol Abschließend gibt es einen kleinen ...

Mehr lesen

Am 24. Februar liest Autorin Isabella Halbeisen ihr Buch „10 mutige Herzen“ für Kinder von 3 bis 8 Uhrzeit: 15:00 Uhr Ort: Buchhandlung Alte Mühle Sparkassenstr. 11A Meran Anmeldung unter: [email protected] Die Veranstaltung  ist kostenfrei Zum Buch: "10 Mutige Herzen" Geschichten für starke Kinder ...

Mehr lesen

1h22 vor dem Ende

1h22 vor dem Ende von Matthieu Delaporte mit: Dietmar Gamper und Thomas Hochkofler Regie: Torsten Schilling Ausstattung: Kerstin Kahl Maske: Gudrun Pichler Premiere: Sonntag, 11.02.2024 – 18.00 Uhr   Weitere Aufführungen: Di 13.02. | Mi 14.02. | Do 15.02. | Fr 16.02. | So 18.02. Mi 21.02. | Fr. 23.02 | So 25.02. | Di ...

Mehr lesen

Stiftung S. Elisabeth

Kürzlich fand eine besondere Zusammenkunft in den Lebensräumen Meran statt. Der renommierte Meraner Künstler, Peter Tribus, traf sich mit Bewohnern, Koordinatorin Ingrid Hölzl und Christian Klotzner, Präsident der Stiftung St. Elisabeth. Grund für das Treffen war eine Dankesfeier, die dem Künstler gewidmet wurde. Peter Tribus hat dem Mehrgenerationenhaus ...

Mehr lesen
Patriarch Dorf TirolHotel BurgstallGrünkultur Luther Meran
Ausgabe 4 Blättern
Meraner Stadtanzeiger 4/2024