In Venetia!

Musik aus dem Hotspot Venedig: Das Trio Gruppo Strumentale Florilegium eröffnet die Konzertreihe „barocco“ des südtirol festival merano . meran

23. August 2021

Er hoffe nach Venedig zurückzukehren und wenn es einzig aus dem Grund geschehe, an prächtigen Concerti teilzuhaben, schreibt der Theorbist und Komponist Bellerofonte Castaldi, der im 17. Jahrhundert als rastloser Reisender in Kunstdingen die italienischen Musikmetropolen durchstreift und im Kirchenstaat, nach seiner barschen Kritik am römischen Klerus, des Landes verwiesen wird. Am 24. August erkundet das von Maurizio Manara geleitete Originalklangtrio Gruppo Strumentale Florilegium in der Heilig-Geist-Kirche in Meran einen Hotspot des europäischen Musikbetriebs, in dessen Mittelpunkt die Palazzi und Opernhäuser der Serenìsima Repùblica Vèneta stehen.

 

Auf der Besuchsliste stehen der „nobile Veneto dilettante di contrappunto“ Benedetto Marcello und Antonio Caldara, der zum ersten Vizekapellmeister an der Wiener Hofkapelle aufsteigt, Giovanni Benedetto Platti, der den italienischen Stil in Deutschland verbreitet und Antonio Vandini, der als „maestro al violoncello“ am Ospedale della Pietà arbeitet, wo Vivaldi das legendäre Orchester der „figlie di Choro” mit seinen Konzerten versorgt. Beginn: 20.30 Uhr.

 

Anlagen:

Pressemitteilung

Bild: Maurizio Manara

 

Gruppo Strumentale Florilegium

24.08.21 Meran - Heilig-Geist-Kirche, 20.30 Uhr

 

Francesco Galligoni – Violoncello

Paola Ventrella – Theorbe

Maurizio Manara - Clavicembalo

 

BENEDETTO MARCELLO

Sonata VI a Violoncello Solo e Basso Continuo

BELLERFONTE CASTALDI

Tasteggio soave

ANTONIO CALDARA 

Sonata IX: Sonate a Violoncello solo col basso continuo

ANTONIO VIVALDI

Sonata RV 43

GIOVANNI BENEDETTO PLATTI

Sonata II

ANTONIO VANDINI

Sonata à Violoncello solo

GIOVANNI BENEDETTO PLATTI

Sonata Sesta

 

 

 

Infos & Tickets

 

Kartenbüro: Freiheitsstraße 29, Meran

Öffnungszeiten: 9 – 13 |17 – 19 Uhr

Samstags 9 – 13 Uhr, sonntags geschlossen

Tel. 0473/49 60 30

www.meranofestival.com


15. – 21.8.2022 Brunnenburg Tirol | Tirolo   15.8. Steven Isserlis Violoncello Connie Shih Pianoforte/Klavier Schloss Tirol | Castel Tirolo ore 20.30 Uhr Shuttle vom Vereinshaus | shuttle dalla casa della cultura ab | dalle ore 19.45 Uhr Eintritt | ingresso: 40 €   17.8. impro-jazz Ernst ...

Mehr lesen

Ersatztermin 01. August

Aufgrund der unstabilen Wetterlage wird die für heute Freitag, den 29. Juli (21 Uhr) angesetzte Aufführung von "Jedermann" der Schlossfestpiele Dorf Tirol auf den Ersatztermin am Montag, den 01.08.2022 (21 Uhr) verschoben . Die für heute gekauften bzw. reservierten Tickets haben für den 1. August Gültigkeit. Falls der Termin nicht möglich ...

Mehr lesen

Drei Formationen der internationalen Liga, welche bei ihren Auftritten die unglaubliche Virtuosität, die technische Meisterschaft sowie die interpretatorische Perfektion in sich vereinen. Und so gibt es mit Mnozil Brass, Da Blechhauf´n & Christoph Moschberger und der Brassband Bürgermusik Luzern und den BML Talents neuerlich ein „Best of“ zu ...

Mehr lesen

Auszeichnung

  „Joe der Film“ ist nicht nur der erste Südtiroler Comedy-Spielfilm, der von Südtirolerinnen und Südtirolern produziert wird, sondern nun auch eines der ersten Südtiroler Filmprojekte, das das „Green Shooting“-Zertifikat erhalten hat. Seit zehn Jahren fördert IDM Südtirol bereits Filmprojekte, die auf Nachhaltigkeit und ...

Mehr lesen
Ausgabe 16

Erscheint am Do, 01. Sep
Redaktionsschluss ist am
Mo, 29. Aug

Gasthaus Frommeralm am RosengartenMeraner Stadtanzeiger Online-WerbungTaser Alm
Ausgabe 15 Blättern
Meraner Stadtanzeiger 15/2022