Familientag in Trauttmansdorff

04. Oktober 2023

Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff und das Touriseum feiern am Sonntag, 8. Oktober den Familientag im Herbst – mit verschiedenen Aktivitäten für die ganze Familie.

Dieser Sonntag steht in Trauttmansdorff ganz im Zeichen der Familie. Beim inzwischen traditionellen Familientag gibt das Gartenteam einen Einblick in die Geheimnisse der Pflanzen- und Tierwelt. Bei verschiedenen botanischen Workshops heißt es für alle mitmachen: So können die Gäste etwa mit Naturmaterialien basteln, mediterrane Früchte verkosten oder in die Welt der Gewürze eintauchen. Die Gartenführer*innen erklären, wie man Wintervögel richtig füttert und geben Tipps zum Umgang mit invasiven Neophyten.

Im Touriseum dreht sich am Familientag alles um das Reisen im Mittalter. Von 11.00 bis 16.00 Uhr campieren die Ritter von Andrian auf Schloss Trauttmansdorff und zeigen, wie man im Spätmittelalter reiste. Um 11.30 und um 15.30 Uhr erzählt Ulrike Buhl in einem Vortrag im Deustersaal des Schlosses mehr über Reisemotive und Reisewege des Mittelalters.

Ein Sammelspiel mit Überraschung wartet auf die Familien. Und als kleine Stärkung für zwischendurch gibt es gebratene Kastanien und traditionelle Süßspeisen.

Gartenherbst in Trauttmansdorff

Sonntag, 8. Oktober, 10.00 – 17.00 Uhr

Öffnungszeiten: 9.00 bis 19.00 Uhr (letzter Einlass 17.30 Uhr)


  Mit diesem Lied endet in Deutschland um Punkt Mitternacht die Faschingszeit. Man schlüpft aus der Maske und uns wird bewusst, unser Leben ist vergänglich. Mit dem Aschenkreuz auf der Stirn beginnt ein neuer Abschnitt, die Fastenzeit. Das Motto heißt: „Ändert euren Sinn!“ Wir sind aufgerufen, über unser Leben nachzudenken und uns auf das Fest der ...

Mehr lesen

  Samstag, 9. März, Raiffeisensaal in Naturns Beginn: 14.00 Uhr – Einlass bereits ab 13.00 Uhr Alle sind herzlich eingeladen!!!! Nenngeld: 30,00 € - Essen inbegriffen.   Info und Vormerkungen bis Freitag, 1. März : im Büro der Südtiroler Krebshilfe von 9-12 Uhr Tel. 0473 445 757 – Handy/WhatsApp: 340 ...

Mehr lesen

Es ist erklärtes Ziel einer jeden humanen Gesellschaft, schwächere Mitglieder zu stützen und aktiv einzubeziehen. In den letzten Jahrzehnten ist die Menschheit nicht nur friedlicher, sondern auch verständnisvoller geworden. Das zeigt sich kaum in der Politik, aber am deutlichsten im Umgang mit Menschen, die an dauerhaften körperlichen oder seelischen ...

Mehr lesen

Samstag 02. Febraur im KIMM, Untermais

Organisiert wird die Party vom Rotary Club Meran und dem Soroptimist Club Merania. Der Reinerlös des Abends wird zu 100 % gespendet. Die Spenden erhalten das „Kinderdorf Südtirol“ und ein Hilfsprojekt zur Errichtung eines Kindergartens in Äthiopien, koordiniert von Stefan Haller (Mitglied Rotary Club Meran) für den Verein Südtiroler Ärzte ...

Mehr lesen
Lanarepro - Die Fullservice DruckereiStadtwerke Meran - Für eine bessere UmweltDas Kaufhaus in Naturns
Ausgabe 2 Blättern
Meraner Stadtanzeiger 2/2024