Manchmal ist es schwer, an das Gute im Menschen zu glauben. Immer wenn ich es versuche, erscheint mir Gianni Infantino, und dann sind sämtliche Bemühungen für die Katz‘. Das kann auch an den Qualifikationen liegen, die verlangt werden, wenn man sich für den Posten eines FIFA-Präsidenten bewerben will. Meine Erinnerung geht zurück bis Joao Havelange, einen Rechtsanwalt aus Brasilien, der über eine Schmiergeldaffäre stolperte. Dann kam Sepp Blatter (Schweiz), dem fast sein ganzer Vorstand abhandenkam, weil...

Das größte Problem Italiens hätten wir jetzt schon gelöst. Illegale Rave-Partys gehören der Vergangenheit an. Da hört sich der Spaß auf. Sonst werden wir mit dieser neuen Regierung viel Spaß haben. 24 Ministerien sind nötig, um Italien zu regieren, ein Land mit immerhin 60 Millionen Einwohnern. Abgesehen davon, dass es in Italien Regierungen gab, die mit 15 Ministerien auskamen, bietet sich ein Vergleich mit der deutschen Bundesregierung an: Das Kabinett Olaf Scholz umfasst 17 Ministerien, und Deutschland hat...

Ich habe beschlossen, noch schnell über den Brenner Richtung Norden zu fahren. Wenn die Tiroler erst einmal die Lueg-Brücke abgerissen haben, wird das ja nicht mehr möglich sein. Jahrelanges Chaos auf der Autobahn. Die Nabelschnur zu unseren nördlichen Brüdern und Schwestern getrennt. Im ersten Augenblick habe ich gedacht, die neue Tirol-Koalition aus Schwarzen und Roten wollte es den Grünen zeigen. Seht her, so macht man das, wenn man den Verkehr verringern will! Es genügt, eine Autobahnbrücke zu sperren. Aber seid...

Endlich wissen wir, wo man die fleißigsten Baufirmen findet, mit Arbeitern, die früh auf den Beinen sind. In Schlanders! Dort ist bereits um 4 Uhr früh Arbeitsbeginn. In Zeiten, in denen Handwerker keine haben, ist das doch eine gute Nachricht. Eine noch bessere Nachricht kommt vom neuen Präsidenten des Skipassverbundes Dolomiti Superski, Andy Varallo. Der hat herausgefunden, dass „die technologische Entwicklung den steigenden Temperaturen eindeutig voraus ist“. So ein Glück! Unten im Tal schlagen wir uns mit...

Werbung

agritura by Beikircher Grünland
Lifandi Südtirol, Trient, Gardasee

Wo feiert man 50 Jahre Südtirol-Autonomie? Natürlich in Meran. Nicht wegen Meran, sondern wegen des Kurhauses, das bedeutenden Anlässen einen gebührenden Rahmen bietet. Und dann sitzen die wichtigen und weniger wichtigen Festgäste im Saal und daddeln auf ihren Handys herum. Egal, ob gerade jemand spricht oder das Haydn-Orchester für eine musikalische Ohrenschmauspause sorgt, es wird getippt, gelesen und dem Nebenmann oder der Nebenfrau unter die Nase gehalten. Schau mal! So gesehen hätte man eigentlich auf Festreden und...

Als Satiriker geht man normalerweise recht unbeschwert durchs Leben. Eine kleine Bosheit da, ein Seitenhieb dort. Schlimmstenfalls handelt man sich einen bösen Leserbrief ein. Seit ich aber weiß, dass die „Laubensassa“ 100.000 Euro zahlen soll, weil sie die literarisch bedeutsame Sammlung Gadertaler Sprichwörter um ein weiteres bereichert hat, bin ich vorsichtig. Nun gut, auf Kosten eines SVP-Senators aus dem Pustertal, der auch noch Rechtsanwalt ist, Witze machen, birgt immer ein gewisses Restrisiko in sich. Ich möchte deshalb...

Es ist nun schon etliche Jahre her, da war es ganz still im Pavillon des Fleurs. Die Finalisten des Meraner Lyrikpreises lasen einem aufmerksam lauschenden Publikum ihre Texte vor, als sich plötzlich ungewohnte Töne in die lyrische Atmosphäre mischten. „Felicitá“ plärrten Al Bano und Romina Power draußen auf der Kurpromenade. Das Traumpaar der canzone italiana, das schon damals keines mehr war, war jedoch gar nicht anwesend. Es war eine Tonprobe vom Band. Eine Fernsehproduktion wurde vorbereitet, und woher...

Es herrscht kein Mangel an schlechten Nachrichten in diesem Sommer. Wie erfrischend war es daher, dass uns vergangene Woche aus allen medialen Richtungen das ehemalige Supermodel Heidi Klum entgegenlachte. Sogar der ansonsten in solchen Dingen eher zurückhaltende Öffi-Sender RAI Südtirol überraschte im Mittagsmagazin kurz vor 13 Uhr – also zur besten Sendezeit – seine Hörer*innen mit der Sensationsnachricht, dass das ehemalige Supermodel in Rein in Taufers eine Kuh gemolken hat. Ob die Kuh deshalb mehr Milch gegeben hat als...

Werbung

Peintnerhof Feldthurns
Restaurant Traube Lana

Kleines Ratespiel: Was unterscheidet eine Reis- oder Zuckerschachtel und eine Nudelpackung von einem Pizzakarton? Der Pizzakarton hat beim Mülltrennen im Papiercontainer nichts verloren. Viele Bürger*innen wissen das nicht. Die neue Stadtregierung hat angekündigt, dass sie mit strengeren Kontrollen gegen jene vorgehen will, welche ihren Hausmüll nicht egoistisch in die eigene Tonne werfen, sondern der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen. Also jene, die das Sackerl zur Wertstoffinsel tragen (immerhin!) und dort dezent neben einer der...

Man muss schon lange suchen, bis man in diesen Zeiten positive Nachrichten findet. Und je länger man sucht, desto bescheidener werden die Ansprüche. Italiens Fußballgazetten feiern deshalb den Sieg der AS Roma in der Conference League wie den Gewinn der Champions League. Das Scheitern in der WM-Qualifikation ist schon wieder vergessen. Vom nötigen Umbau im italienischen Fußball keine Rede mehr. Hurra, wir haben die Goldene Ananas gewonnen! Keine Angst, das wird keine Fußball-Glosse. Es geht um gesunkene Ansprüche, und...