Das Wochenblatt für Meran, Mais und Umgebung

Meraner Stadtanzeiger Titelbild

Editorial 22/2017

Deutschland war in diesen Tagen das Zentrum der Weltklimapolitik: Bei der Weltklimakonferenz der Vereinten Nationen in Bonn tauschten sich Diplomaten, Politiker und Vertreter der Zivilgesellschaft aus aller Welt über den Klimawandel, den Klimaschutz und die Umsetzung des Pariser Abkommens aus. Der Klimawandel ist wissenschaftlich bewiesen und die Konsequenzen sind bereits heute, auch in Südtirol, deutlich zu spüren. Jeder Euro, den wir jetzt für Klimaschutz ausgeben, zahlt sich in sauberer Luft, in Gesundheit und in neuen wirtschaftlichen und sozialen Chancen für die Zukunft unserer Länder aus. Wir können – nein, wir müssen eine Welt organisieren, in der unsere Kinder und Enkel ein gutes Leben führen können. Recycling ist nach wie vor ein wichtiges Thema beim Klimaschutz. Durch das Recycling von Rohstoffen wird neben den ... [weiterlesen]

Blättern Sie sich hier durch den virtuellen Stadtanzeiger.
Die aktuelle Ausgabe ist automatisch ab Erscheinungstag verfügbar

Titelthema

Erdbau: Recycling auf hohem Niveau

Philipp Rossi Nach den Krisenjahren verzeichnet die Bauwirtschaft wieder einen Aufwärtstrend. Vor allem die Tourismusbranche hat damit begonnen, neue Strukturen zu errichten bzw. bestehende zu sanieren. Bei jedem Abriss entstehen bekanntlich Tonnen an Bauschutt, für die es einen Platz zu finden ...

Gesundheit

Schwindel – ein Symptom mit vielen Ursachen

Dr. Otto Zimmermann Es gibt viele verschiedene Schwindelarten, die sehr unterschiedliche Ursachen haben. Gemeinsam ist ihnen, dass sie das Allgemeinbefinden des Betroffenen beträchtlich einschränken und nicht selten zu Stürzen oder Unfällen mit schweren Verletzungen führen. Das ...

Interview

In Meran gibt es praktisch keine „verkehrsarmen Zeiten“!

Eva Pföstl MS: Die Stadt Meran feiert heuer ihre 700 Jahre. Dabei geht es nicht nur um „Vergangenheitsbewältigung”, sondern insbesondere auch um die Frage einer nachhaltigen Stadtentwicklung, besonders auch im Bereich Verkehrsnetz und Mobilität. Welche Rahmenbedingungen bietet ...

Wandern in Südtirol

Auf dem Gletscherlehrpfad zur Marteller Hütte

Margareth Bernard Anfahrt : Von Latsch im Vinschgau durch das Martelltal bis zum kostenpflichtigen Parkplatz am Ende der Talstraße in der Nähe der Enzianhütte. Gehzeit : ca. 4 Stunden; je nach Aufenthalt an den Beobachtungsstellen entsprechend mehr. Hinweis : Die Wegstrecke von ...

Botanischer Spaziergang

Die Zimmeraralie

Dr. Wilhelm Mair Die Zimmeraralie ist eine Zierpflanze, die sowohl in hellen Wohnräumen und im Wintergarten als auch im Freiland an geschützten, schattigen Plätzen gedeiht. Die nur sehr wenige Arten umfassende Gattung gehört zu den Araliengewächsen (Araliaceae) und stammt ...

Aufgelesen

Ist SPRAR etwa ein Spartipp?

Dr. Luis Fuchs „Sind auch Sie NEUgierig?“ Wer will etwa unsere Neugier wecken? Es ist der NOI-Technologiepark, der ab November auf dem Gelände der ehemaligen Aluminiumwerke in Bozen seinen Betrieb aufnehmen wird. Werbewirksam ist die Kurzform NOI, die für „Nature of ...

Der Sterngucker

Der kosmische Ursprung der Zeiteinheiten

Dr. Franz Summerer Mit dem Neumond im Widder -Zeichen hat am 28. März aus astrologischer Perspektive ein neuer Jahreszyklus (das Tierkreisjahr) begonnen. Widder -Energie ist impulsiv und ungeduldig, meist zum eigenen Schaden. Da der Planet Jupiter mit Pluto alleweil viel Spannung aufrecht erhält, ...

Porträt

Traudl Götsch

Eva Pföstl Sie sind visionäre Wegbereiter, die durch außergewöhnliche Leistungen ihre Zeit prägen: Pioniere. Traudl Götsch, die ehemalige Meraner Stadträtin, ist eine von ihnen und die Untermaiser Handwerkerzone ist ein Kind von ihr. Als Optantenkind aufgewachsen in ...

Wirtschaft

Wandern im Naturidyll

Villnöss ist ein Seitental des Eisacktales, kurz vor Klausen zweigt die Straße rechts ab. Das Tal führt in die Bergwelt des Naturparkes „Puez-Geisler“. Die Geislergruppe mit den markanten Gipfeln Sass Rigais und Furchetta ist ein Gebirgszug der Dolomiten. Die ...

Worte über Worte

Werden Gesetzesbrecher maßgeregelt oder gemaßregelt?

Dr. Luis Fuchs „Apple hat lange geheimnisgekrämt“, bemerkte unlängst die Sprecherin der Rai Südtirol; es ging dabei um die Vorstellung der neuen Generation von iPhone. Die „Geheimniskrämerei“ auch in politischen Belangen hat viele von uns verunsichert und zeitigt ...

Kolumne

Kein Weg zurück

Verena Maria Hesse Heute Nacht hatte ich wieder diesen Traum. Es ist der, in dem ich mein Studium nur beinahe beendet habe und die paar echten Brocken noch vor mir liegen. Es ist ein Traum ohne Gewalt, ohne Dunkelheit, ohne Messerstecher und bedrohende Schatten in der Nacht. Einer ohne plötzliche ...

Ratgeber

Hurra, hurra, der Frühling ist da!

Dr. Dagmar Pavan Hurra, hurra, der Frühling ist da! Und mit ihm unsere gute Laune. Was ist dran an den Frühlingsgefühlen? Gibt es sie wirklich? Ja, es gibt sie wirklich. Es liegt am Licht, an den längeren Tagen und an der Wärme. Wir fühlen uns wohler aufgrund der Auswirkungen, ...

Historisches

Schloss Rubein - ein Exkurs

Dr. Elfriede Zöggeler-Gabrieli Sowohl literarische als auch historische Quellen europäischer Herkunft sind von der christlichen Kultur beeinflusst, die unter anderem sowohl in Abbildungen als auch in Texten nachzuweisen ist. Setzt man sich damit auseinander, eröffnen sich Möglichkeiten, ...

Mode

Effiziente Organisation des Kleiderschranks

Claudia Leoni Nun, meine Damen und modeorientierten Herren, haben Sie Ihren Kleiderschrank schon auf die neue Saison getrimmt? So richtig von Grund auf, mit Antimotten-Reinigung (Essig ins Wischwasser und Lavendel für die nächsten sechs Monate), Waschen und anschließendem ...

Worte zum Nachdenken

Die Faszination von Kirchentagen

Martin Krautwurst Alle zwei Jahre trifft sich zu Christi Himmelfahrt bzw. zum Pfingstfest eine große christliche Gemeinde. In diesem Jahr, zum 500. Reformationsjubiläum, hatte die Bundeshauptstadt Berlin und die Lutherstadt Wittenberg zum Kirchentag der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD) ...

Redaktionsschluss

Ausgabe 23 erscheint am Do, 30. Nov, Redaktionsschluss ist am Mo, 27. Nov, Anzeigenschluss ist am Freitag davor.

SchwarzWeissMeraner


Kleinanzeigen von Market4you: