Menu

Editorial 16/2018

Bergrettung ist ein Ehrenamt: Die Rettung von Menschen aus alpinen Notlagen ist eine Berufung und erfolgt ausschließlich durch Freiwillige. Das Land Südtirol hat den Bergrettungsdienst mit Landesgesetz an die beiden Bergrettungsorganisationen Bergrettungsdienst im Alpenverein Südtirol sowie CNSAS (Südtiroler Berg- und Höhlenrettungsdienst) im CAI übertragen. In 57 Rettungsstationen beider Bergrettungsorganisationen sind derzeit insgesamt 1.500 ehrenamtliche Helfer im Einsatz. Ganz egal, ob Ihre Retter rot-blaue oder rot-graue Jacken tragen – Sie sind immer in guten Händen! Das Einsatzgebiet der Bergrettung des AVS Meran ist der größte Bergrettungs-Zuständigkeitsbereich in Südtirol. Es umfasst 14 Gemeinden und im letzten Jahr wurden von 550 eingesetzten Bergrettern 1.190 Einsatzstunden geleistet. Auch heuer wird mit einem ... [weiterlesen]



Titelthema

Nerven wie Drahtseile

Die einzigen Helden am Berg sind die Retter. Sie urteilen nicht, sie rücken aus, wenn sie gerufen werden, erlösen aus jeder Not, auch wenn es nur eine gefühlte ist. Und das alles – ehrenamtlich! In Meran soll es laut Überlieferungen erstmals um 1890 eine ...

Gesundheit

Der Augenwurm

Dr. Andreas Pichler Demnächst beginnt für die meisten Südtiroler wieder die Haupturlaubszeit. Die Wunschreiseziele sind nicht mehr die nahe gelegene Adria, sondern immer häufiger auch exotische Orte in fernen Ländern. Entsprechend sollte man sich nicht nur auf andere Sitten einstellen, sondern

Interview

EU verbietet bienenschädliche Pflanzenschutzmittel

Angelika Kröll Kofler Meraner Stadtanzeiger (MS): Herr Wiedmer, drei bienenschädliche Pflanzenschutzmittel, sogenannte Neonikotinoide wurden kürzlich in der EU verboten. Was ist damit gemeint? Wiedmer: Die Neonikotinoide sind eine Gruppe von Pflanzenschutzmittelwirkstoffen. Ein Teil der Wikstoffe in

Wandern in Südtirol

Almenwanderung unterm Hirzer

Margareth Bernard Anfahrt: Mit dem Auto/Bus bis Saltaus im Passeiertal (großer Parkplatz) und mit der Hirzerbahn bis Klammeben oder mit dem Auto weiter Richtung Passeier, bis nach Saltaus rechts die Straße mit dem Hinweis „Tall“ abzweigt und auf dieser bis zur Mittelstation

Botanischer Spaziergang

Die Windengewächse

Dr. Wilhelm Mair Die Windengewächse (Convolvulaceae) sind eine Pflanzenfamilie in der Ordnung der Nachtschattenartigen (Solanales). Sie umfasst etwa 60 Gattungen mit ungefähr 1.700 Arten. Die wirtschaftlich bedeutendste Art ist die Süßkartoffel (Ipomoea batatas). Einige Arten aus den Gattungen

Ratgeber

Sinnvolle Handyregeln

Treffpunkt Familie Claudia (14) kommt von der Schule schon mit dem Handy in der Hand nach Hause. Beim Essen legt sie nur mit Murren und mit mieser Laune das Handy auf die Seite und den Nachmittag verbringt sie in ihrem Zimmer, chattend mit den Freundinnen. Am Abend wird es meistens spät, oft ist sie bis nach

Aufgelesen

So ist Fußball: Manchmal gewinnt der Bessere

Dr. Luis Fuchs „Da wird der Fußball mit Füßen getreten“, klagte der Kabarettist im Radio Bayern 2 nach der WM-Auftaktniederlage für den Weltmeister Deutschland. „Mal verliert man, mal gewinnen die anderen“, legte der Sprecher zynisch noch eins drauf. Die

Der Sterngucker

Gut und Böse im Skorpion-Monat

Dr. Franz Summerer Der Skorpion ist Teil des sogenannten Tierkreises (von Tyr, dem germanischen Gott der Weisheit), der im Jahreslauf der Sonne den Kreislauf des Lebens versinnbildlicht. In der Skorpion-Zeit geht es um Recycling und einen Stirb- und Werde-Prozess. Die Harmonie der Waage-Zeit wird aufgehoben,

Porträt

Insp. Karl Kuppelwieser - Pionier des Südtiroler Berufsschulwesens

Die Biografie Karl Kuppelwieser wurde am 21. September 1924 in Trumsberg auf dem Vinschgauer Sonnenberg geboren. Er wuchs mit sechs Geschwistern in ärmsten Verhältnissen auf. Dementsprechend schwer und entbehrungsreich war der Weg nach oben. Die wichtigsten Stationen und

Wirtschaft

Neuregelung der zeitlich begrenzten Arbeitsverträge

Dr. Egon Gerhard Schenk Am Freitag, den 13. Juli 2018 ist im Amtsblatt der Republik die Notverordnung Nr. 87 vom 12. Juli 2018 veröffentlicht worden und ist am Samstag, den 14. Juli 2018 in Kraft getreten. Die Notverordnung hat den Beinamen „Dekret der Würde“ erhalten, für viele handelt es sich

Kolumne

Es hat Zukunft mit uns

Verena Maria Hesse Hallo. Gestatten. Mittlerweile nicht mehr ganz jung, naja, auch noch nicht alt, aber halt nicht mehr so unverbraucht wie damals, als es begann mit uns. Ein wenig ruhiger, ein bisschen weniger mutig beim Anziehen, ein klein wenig früher müde am Abend, nicht mehr so viel unterwegs, kaum

Historisches

Umfriedeter Raum

Waltraud Holzner Die Ausgangsbedeutung des Wortes Friedhof geht auf das althochdeutsche „frithof“ zurück, was die Bezeichnung für einen eingefriedeten, also umgrenzten Platz ist. Mit der Zeit vollzog sich der Bedeutungswandel zu einem „Hof des Friedens“. Tatsächlich gibt es

Worte über Worte

Werden Gesetzesbrecher maßgeregelt oder gemaßregelt?

Dr. Luis Fuchs „Apple hat lange geheimnisgekrämt“, bemerkte unlängst die Sprecherin der Rai Südtirol; es ging dabei um die Vorstellung der neuen Generation von iPhone. Die „Geheimniskrämerei“ auch in politischen Belangen hat viele von uns verunsichert und zeitigt

Mode

Echte Klasse ist ein unwiderstehlicher Begleiter

Claudia Leoni Nun denn, sorgen wir für einen unwiderstehlichen Begleiter an unserer Seite – nicht immer, aber vielleicht immer öfter. Echte Klasse hat nämlich auch mit gutem Geschmack zu tun. Und dieser äußert sich nicht nur in einem gelungenen Outfit. Guter Geschmack hat

Worte zum Nachdenken

Ja zum Leben

Am 25. Juli jährt sich zum 50. Mal die Veröffentlichung der Enzyklika „Humanae vitae“ des seligen Papstes Paul VI. Dieses damals wie heute so umstrittene Dokument über die Weitergabe des Lebens ist gerade auch im Zusammenhang mit Franziskus‘ Enzyklika „Amoris

Ausgabe 17

Erscheint am
Do, 06. Sep
Redaktionsschluss
ist am Mo, 03. Sep


Meraner Apothekendienst
MoCentral Apotheke
DiMadonna Apotheke
MiUntermaiser Apotheke
DoSalus Apotheke
FrDrusus Apotheke
SaBayerische Hof Apotheke
Ärtzlicher Feiertagsdienst Meran
Sa, 25.08.Dr. Angelova Iv..
So, 26.08.Dr. Angelova Iv..
Sa, 01.09.Dr. Bocchi Gius..
So, 02.09.Dr. Bocchi Gius..

SW-Meraner

Meraner Macher