Das Wochenblatt für Meran, Mais und Umgebung

Meraner Stadtanzeiger Titelbild

Editorial 16/2017

Musik liegt in der Luft: Musik mit international bekannten und sehr erfolgreichen Orchestern, Chören und Solisten. Sie alle kommen nach Meran und ermöglichen uns musikalischen Hochgenuss. Dafür zieht ein Mann im Hintergrund die Fäden, der längst allen bekannt ist: Andreas Cappello, seines Zeichens künstlerischer Leiter der Meraner Musikwochen. In einem Interview mit Eva Pföstl schaut er zurück auf die ersten Gehversuche des Festivals, spricht über besondere Herausforderungen bei der Organisation, über die Finanzierung und den heiklen Umgang mit manchem Künstler. Der Umgang der Menschen miteinander ist immer öfter von Gleichgültigkeit gezeichnet. Sogar in den Bergen, dort, wo der gemeinsame Weg und das gemeinsame Ziel eine gewisse Verbundenheit erzeugen könnten, gehen Wanderer acht- und grußlos ... [weiterlesen]

Blättern Sie sich hier durch den virtuellen Stadtanzeiger.
Die aktuelle Ausgabe ist automatisch ab Erscheinungstag verfügbar

Titelthema

Andreas Cappello und die Meraner Musikwochen

Eva Pföstl Sie sind mittlerweile ein anerkannter Fixpunkt in der Festivallandschaft Europas und jedes Jahr aufs Neue ein Highlight des kulturellen Lebens der Stadt Meran: die Meraner Musikwochen. Ins Leben gerufen wurden sie im Jahre 1986 anlässlich des damaligen 150-Jahre-Jubiläums der ...

Gesundheit

Auge und Multiple Sklerose

Dr. Andreas Pichler Multiple Sklerose ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung des zentralen Nervensystems – dem Gehirn. Es ist eine sehr häufige Erkrankung, die typischerweise bei jungen Menschen (häufiger Frauen) im Alter von 20-40 Jahren auftritt und schwere körperliche ...

Interview

Mehrere Lösungsrezepte zur Zweisprachigkeit

Philipp Rossi Werner Mair ist seit 2016 Direktor der Wirtschaftsoberschule Franz Kafka. Im Gespräch mit dem Meraner Stadtanzeiger erklärt der erfahrene Schulleiter die Ursachen der „Baustelle Zweitsprache“ und geht die Lösungsrezepte durch, die seine Schule anwendet, damit die ...

Wandern in Südtirol

Almenwanderung am Tschögglberg

Margareth Bernard Anfahrt: Von Meran nach Hafling, Parkplatz rechts nach dem letzten Tunnel, unterhalb der Kirche. Wegverlauf: Vom Parkplatz (ca. 1.300 m) folgen wir kurz der Straße, die zur Kirche führt, biegen rechts in den Wanderweg Nr. 2 und wandern ...

Botanischer Spaziergang

Die Ulmen

Dr. Wilhelm Mair Die Ulme ist in Europa wegen des Ulmensterbens ein großes Sorgenkind. In Südtirols Wäldern, wo sie nur vereinzelt eingestreut vorkommt, sowie in den Parkanlagen, an Promenaden und Alleen von Meran ist sie noch nicht gefährdet. Die in weiten Teilen Europas ...

Aufgelesen

Der Zug kommt wieder in Fahrt

Dr. Luis Fuchs „Wir verstehen nur Bahnhof“, klagten kürzlich Touristen auf dem Meraner Bahnhofsgelände; sie hatten eine Fahrt mit dem Vinschger Zug geplant. Wegen der zeitweiligen Stilllegung des Zugverkehrs befuhren weniger Radfahrer den Vinschger Radweg, dafür schlenderten ...

Der Sterngucker

Wo am Himmel ist der Große Hund zu finden?

Dr. Franz Summerer Das große X oder H des Sternbildes Orion ist an einem Winterabend schnell zu entdecken. Dort sind sie alle beisammen: der mythologische Himmelsjäger Orion, begleitet von seinen beiden treuen Hunden und dem Hasen. Der Kleine Hund links an seiner Schulter, mit dem hellen Hauptstern ...

Porträt

Traudl Götsch

Eva Pföstl Sie sind visionäre Wegbereiter, die durch außergewöhnliche Leistungen ihre Zeit prägen: Pioniere. Traudl Götsch, die ehemalige Meraner Stadträtin, ist eine von ihnen und die Untermaiser Handwerkerzone ist ein Kind von ihr. Als Optantenkind aufgewachsen in ...

Wirtschaft

Wandern im Naturidyll

Villnöss ist ein Seitental des Eisacktales, kurz vor Klausen zweigt die Straße rechts ab. Das Tal führt in die Bergwelt des Naturparkes „Puez-Geisler“. Die Geislergruppe mit den markanten Gipfeln Sass Rigais und Furchetta ist ein Gebirgszug der Dolomiten. Die ...

Worte über Worte

Warum endet das Jahr mit Dezember?

Dr. Luis Fuchs „Kalender machen die Leute, das Wetter der liebe Gott“, sagt der Volksmund, der die Unzuverlässigkeit der Vorhersagen auf den Punkt bringt. Es gibt immer noch Zeitgenossen, die sich auf den „Hundertjährigen Kalender“ verlassen. Der Abt Moritz Knauer begann ...

Kolumne

Ode an den Herbst

Verena Maria Hesse Die Tage werden kürzer, das Bedürfnis nach Geborgenheit und die Sehnsucht nach einem schönen, warmen, Trost spendenden Heim werden größer. Sosehr wir im Sommer nach draußen trachten, jede freie Minute im Freien verbringen, die lauen Abende auskosten auf den ...

Ratgeber

Glück: ein Weg mit Hindernissen!

Dr. Dagmar Pavan Wie oft geht es uns nicht gut und wir können nicht schlafen, weil unser Partner keinen Job findet oder weil unsere Tochter sich den „falschen” Mann ausgesucht hat. Klar, berührt uns das Schicksal von Menschen, die wir gern haben, und wir wollen dann meist unaufgefordert ...

Historisches

Die Kunsthandwerker Gold- und Seidensticker

Dr. Elfriede Zöggeler-Gabrieli Die Gold-, Silber- und Seidensticker bzw. Näher galten als ausgesprochene Kunsthandwerker, die verschiedene Grundstoffe wie Seide, Samt und Brokat, aber auch Baumwolle, Leinen oder Wolle genauso wie Tuch und Leder mit drellierten Gold- und Silbergespinsten sowie farbigen Seidengarnen und ...

Mode

Effiziente Organisation des Kleiderschranks

Claudia Leoni Nun, meine Damen und modeorientierten Herren, haben Sie Ihren Kleiderschrank schon auf die neue Saison getrimmt? So richtig von Grund auf, mit Antimotten-Reinigung (Essig ins Wischwasser und Lavendel für die nächsten sechs Monate), Waschen und anschließendem ...

Worte zum Nachdenken

LIEBE ist nicht nur ein WORT

Pater Benedikt Laib Das Pfingstfest liegt hinter uns. Die Priester trugen rote Gewänder am Altar, die Farbe der Liebe. Dazu ist der Monat Juni dem Herzen Jesu geweiht und die Herz-Jesu-Feuer werden Ende Juni auf vielen Bergen brennen. Also: Anlass genug, um über die Liebe nachzudenken. „Ein ...

Redaktionsschluss

Ausgabe 17 erscheint am Do, 07. Sep, Redaktionsschluss ist am Mo, 04. Sep

SchwarzWeissMeraner


Kleinanzeigen von Market4you: