Pferderennplatz Meran

Großes Jagdrennen von Europa

20. Juni 2022

4. Sieg in Folge für Notti Magiche im Großes Jagdrennen von Europa – Roncal und Santa Klare siegen in den beiden restlichen Gruppe – Rennen des Tages

Notti Magiche schrieb gestern Turfgeschichte. Der mittlerweile 12-jährige Wallach aus dem Rennstall Aichner setzte sich im Großen Jagdrennen von Italien in einem packenden Endspurt gegen den französischen Gast Eden Conti durch. Im Sattel des Siegers feierte Jan Faltejsek einen lupenreinen Hattrick in den Gruppe – Rennen des Tages. Überschattet wurde das Rennen von einem schweren Sturz des Jockeys Pavel Slozil Jr..

Erwartungsgemäß fiel der Sieg im Großen Jagdrennen von Rom an den Rennstall der Familie Aichner. Am Ende eines von mehreren Paukenschlägen geprägten Rennens siegte Santa Klar mit Jan Faltejsek im Sattel vor Almost Human, während der große Favorit der Prüfung Broughton infolge einer Kollision mit einem gestürzten Pferd ausschied.

Nur wenig später feierte Jan Faltejsek seinen 2. Tageserfolg. Im Sattel des klaren Wettfavoriten Roncal ließ er seinen vom Aichner – Wallach Palm Springs (P. Slozil Jr.) und Lucicherichiama (G. Volpe) angeführten Konkurrenz keine Chance.


Jubiläumsfest am 10. und 11. Juni

  2022 feiert der FC Obermais sein 50jähriges Bestehen. Der Meraner Fußballclub wird deshalb am Freitag und Samstag, 10./11. Juni ein großes Jubiläumsfest auf dem hauseigenen Sportplatz Lahn veranstalten. Neben Speis und Trank wird, den hoffentlich vielen Besucherinnen und Besuchern ein buntes Rahmenprogramm angeboten werden. Am Freitag, 10. Juni startet ...

Mehr lesen

3. Renntag Sonntag, 22. Mai 2022

  3. Renntag mit 6 Flach – und Hindernisrennen –  48 Starter aus 4 Nationen -Rahmenprogramm – Rennplatzöffnung um 12.00 Uhr – Rennstart 14.45 Uhr Am Sonntag, 22. Mai geht auf dem Meraner Pferderennplatz der 3. Renntag der Frühjahrsaison in Szene. Er bietet 4 Hindernis – und 2 Flachprüfungen. Im Mittelpunkt des Programms steht ...

Mehr lesen

1. Renntag

O’Juke siegt im Hauptrennen des 1. Renntages vor Zio Reginaldo und Phuket Paradies – Vor zahlreichem Publikum endete das Hauptrennen des 1. Renntages in Meran mit einem Favoritensieg durch O’Juke. Der 7-jährige Wallach aus dem Rennstall Allegria setzte sich mit einem starken Finish unter den 10 Hürdendebutanten im Preis Cogne durch. Hinter dem von Gaetano ...

Mehr lesen
Ausgabe 13

Erscheint am Do, 07. Jul
Redaktionsschluss ist am
Mo, 04. Jul

Altenburger Hof | Restaurant & Pizzeria in KalternGeisleralmMeraner Stadtanzeiger Online-Werbung
Ausgabe 12 Blättern
Meraner Stadtanzeiger 12/2022