Die DienstagAbende in Meran

Am 16. August letzter Abend im Stadtzentrum: Die 50er Jahre

12. August 2022

 

In den ersten fünf "Episoden" füllten die DienstagAbende das Stadtzentrum mit Musik und toller Atmosphäre und mit Gästen der Stadt und Meraner*Innen. Nun folgt das große Finale am 16. August. Dieses Mal steht alles im Zeichen der 50er Jahre.

Auch dieses Mal bieten diverse Gastbetriebe ab ca. 18.30 Uhr den “Aperitivo lungo” an und ab 20.00 Uhr folgt das Live-Musik-Programm (bis 23.00 Uhr).

In der Freiheitsstraße wird Black Out Radio die Zone bei der Milchbar mit Rock-Evergreens in einer akustischen Version beleben, während im Bereich Piccolo-Rossini-Wunderbar die Swingin' Pavones auf der Bühne stehen. Wie immer gibt es drei Stationen auf der Passerpromenade: Elvis und Camilla bringen das Publikum beim Giardino zum Beben und beim Aurora/Bruno Sepp betritt das Alex Grinzato Trio die Bühne. Dazwischen, vor dem Kurhaus im Lounge-Bereich, darf bei stimmungsvoller Musik von DJ Sginzo getanzt und gerockt werden.

Und auch bei der letzten Ausgabe gibt es den sechsten Standort am Sandplatz: dort tritt das Orchestra Spettacolo Manuel Martini auf. Ein junges und dynamisches Ensemble, dessen Repertoire von großen italienischen und internationalen Hits bis hin zu den besten Songs der großen Tanzorchester und Gruppentänzen reicht.

 

Auf der Freiheitsstraße vor den Büros der Kurverwaltung Meran nehmen von 19.00-23.00 Uhr acht Marktstände mit Handwerk und Produkten aus Eigenproduktion ihren Platz ein.

Die DienstagAbende werden von der Kurverwaltung Meran mit Unterstützung einiger öffentlichen Institutionen und Sponsoren organisiert.

 

 

 


    Die Gärten von Schloss Trauttmansdorff feiern den „Gartenherbst“ – mit verschiedenen Aktivitäten für die ganze Familie.   Am Sonntag, 2. Oktober findet der alljährliche „Gartenherbst“ in Trauttmansdorff statt. Das Gartenteam gibt an diesem Tag deinen Einblick in die Geheimnisse der Pflanzen- und ...

Mehr lesen

Familienerlebnistag am Schloss Rametz

Am Sonntag den 9. Oktober findet der Familienerlebnistag auf Schloss Rametz statt. Dieses Jahr mit den  Rittern von Andrian  sowie Musik von „ Folta “ mit Markus Prieth und Irma-Maria Troy. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.  

Mehr lesen

    Im neuen Minirecyclinghof in der Brogliati-Straße wurde die Möglichkeit zur Abgabe von Recycling-Materialien erweitert. Er ist daher nicht mehr mit den anderen Minirecyclinghöfen vergleichbar, sondern ist praktisch zu einem "kleinen" Recyclinghof nur für Haushalte geworden. Folgende ...

Mehr lesen

Nachhaltiger Umbau der Land- und Lebensmittelwirtschaft stagniert in Südtirol

    Südtirol hatte zu Jahresbeginn 1.506 Bio-Betriebe. Rund 6% der landwirtschaftlichen Flächen werden biologisch bewirtschaftet. Während es in den Jahren 2015 bis 2019 einen jährlichen Zuwachs an Bio-Betrieben von 6,4 bis über 17 Prozent gegeben hatte, betrug der Zuwachs an Bio-Betriebe 2021 lediglich 1,8 Prozent. Bei Bioland haben in diesem Jahr ...

Mehr lesen
Ausgabe 19

Erscheint am Do, 13. Okt
Redaktionsschluss ist am
Mo, 10. Okt

Gasthaus KieneggSchutzhaus Hochgang am Meraner HöhenwegMeraner Stadtanzeiger Online-Werbung
Ausgabe 17 Blättern
Meraner Stadtanzeiger 17/2022