Midsummer Night in Meran

Musik für die Seele und Flamenco

02. August 2022

 

 

 

Diese Woche erwarten uns gleich zwei Abende in Meran im Rahmen der Midsummer Nights, welche von der Kurverwaltung Meran mit der Unterstützung eines Pools von öffentlichen Einrichtungen und privaten Sponsoren organisiert werden: am Donnerstag, dem 4. August steht am Thermenplatz mit Music for the Soul die „weibliche“ Musik im Mittelpunkt; am darauffolgenden Abend, am Freitag, dem 5. August, wird La Noche Flamenca den Sandplatz mit andalusischen Klängen erfüllen. An beiden Abenden ist der Eintritt frei, Beginn jeweils um 21 Uhr.

 

 

  • 04.08 | 21:00 Music for the Soul – Konzert am Thermenplatz

Music for the Soul ist eine Reise durch die großen Hits von Frauen, die in der internationalen und italienischen Musik einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben.

Das Konzert reicht von den 1970er Jahren bis in die Gegenwart, mit Liedern von international bekannten Künstlerinnen wie Amy Winehouse, Whitney Houston, Aretha Franklin, Madonna, Lady Gaga, Dua Lipa, Anastacia, Alicia Keys, Mariah Carey, Beyonce, Tina Turner, Etta James und von italienischen Interpretinnen wie Mina, Noemi, Fiorella Mannoia, Elisa, Giorgia.

Die Stimmen von Sonia Ferrari, Camilla Guerrini, Roberta Manzini und Ulli Gamper verflechten sich mit den Klängen von Paolo Callegari am Keyboard, dem Bass von Luca Zeni, der Gitarre von Giuseppe Olivo und dem Schlagzeug von Rino Cavalli zu einem Abend voller Emotionen - moderiert von Sarah Freimuth: ein wahres "Seelenkonzert".

 

 

  • 05.08 | 21:00 La Noche Flamenca – Flamenco-Show am Sandplatz

Die Liebe zu Spanien und vor allem zum Flamenco lässt Hildegard Campidell, Barbara Brugnara, Monika Tumler, Loredana Capone und Ingrid Plangger als Flamencogruppe „Locas Flamencas”, die Flamenco verrückten oder besser faszinierten, seit einigen Jahren nicht mehr los und zusammen tanzen.

Das Programm „La Noche Flamenca” besteht aus einer Einheit zwischen Gitarrenklängen, Gesang und Tanz. Die 5 Tänzerinnen werden von der Meraner Sängerin Ivana Zanini, einer der besten Flamenco Gitarristen Italiens Marco Perona, dem Pecussionisten Tony Colangelo und der Profitänzerin Manuela Carretta begleitet. Flamenco ist mehr als nur ein Tanzstil, es ist ein Lebensgefühl und vereint sehr Vieles und sehr viele miteinander. Verschiedene Körperteile werden selbst zu Musikinstrumenten: die Hände klatschen, die Füße stampfen. Man spürt dabei die Begeisterung und die Freude aller, aber auch die harte Arbeit und das Training, das dahintersteckt.

 

Die weiteren Termine

 

Die Midsummer Night Konzertreihe wird bis nach Mitte August hinaus mit folgenden Terminen und Protagonisten fortgesetzt:

 

  • 10.08 | 21:00 Queen's Symphonic – Merano Pop Symphonie Orchestra Meran - Konzert auf dem Thermenplatz
  • 12.08 | 21:00 Street & Chic by Smoma Music & More - Konzert-Show auf der Kurhausterrasse und auf der Promenade vor dem Kurhaus
  • 15.08 | 21:00 Superstar Show - Konzert auf dem Thermenplatz
  • 18.08 | 21:00 Igor Minerva - Hommage an Claudio Baglioni mit der Band "Notte di note" - Konzert auf dem Thermenplatz

 

- Zur Erinnerung: alle Konzerte sind kostenlos.


Mehr lesen

Hommage an Queen mit dem Pop Symphony Orchestra am Mittwoch, den 10. August am Thermenplatz im Rahmen der Konzertreihe der Kurverwaltung Meran Am 10. August steht – im Rahmen der Midsummer Nights - das Merano Pop Symphony Orchestra mit einer Hommage an die Band Queen auf der Bühne am Thermenplatz. Die Konzertreihe wird von der Kurverwaltung Meran mit ...

Mehr lesen

Am Montag, den 15. August, findet keine Abholung der Abfälle und keine Straßenreinigung statt, die Sammlung von Biomüll mit Magnetkarte erfolgt dagegen regulär. Wir erinnern daran, dass die Abholung 2-Mal pro Woche stattfindet und der Kalender dazu auf unserer Internetseite abrufbar ist. In Anbetracht der anstehenden Feiertage können alle Bürgerinnen und ...

Mehr lesen

    Gabriele Morandell, Südtirols Volksanwältin, und Josef Oberhofer, Präsident des Dachverbands für Natur- und Umweltschutz, fordern von der Landesregierung eine rasche Erarbeitung des Schotterplans und die Einschränkung von Helikopterflügen – zum Schutz der Menschen und der Natur.   Die Volksanwaltschaft und ...

Mehr lesen
Ausgabe 16

Erscheint am Do, 01. Sep
Redaktionsschluss ist am
Mo, 29. Aug

Gasthof Schillerhof WelschnofenGasthaus Frommeralm am RosengartenMeraner Stadtanzeiger Online-Werbung
Ausgabe 15 Blättern
Meraner Stadtanzeiger 15/2022