Alles andere als Henkersmahlzeiten durften die Gäste des Restaurants Sigmund in den vergangenen Jahrzehnten genießen, doch war es an der Zeit, den Gaumenfreuden ein angemesseneres Ambiente zu geben. Deshalb nahmen die Nachkommen der einstigen Metzgerei am Bozner Tor den Umbau und die Renovierung in Angriff. Anna und August Sigmund, die Groß- bzw. Urgroßeltern der heutigen Eigentümer, eröffneten bereits um 1930 das Restaurant. Der viermonatige Umbau brachte jedoch weit mehr Historie zutage, welche auch künftig in...

Was nur wenigen Meranerinnen und Meranern bekannt sein dürfte: Unsere Stadt besaß das ganze 19. Jahrhundert hindurch im Mühlgraben ein eigenes Stadtbräuhaus, in dem der gelbe Gerstensaft in einem gemütlichen Schankgarten mit kleinem Weingarten ausgeschenkt wurde. Die alten Gebäude wurden in den 1980er-Jahren abgerissen. An ihrer Stelle befindet sich ein Kondominium, im Erdgeschoss das Café Alte Mühle. Der ehemalige Biergarten ist eine Grünzone oberhalb einer Tiefgarage. Die angrenzenden...

Was läuft gut – und was weniger gut? Arno Kompatscher, SVP-Spitzenkandidat bei den Landtagswahlen 2013, hat sich bei einer landesweiten „Tour“ ein Stimmungsbild von Südtirol verschafft, um noch besser zu verstehen, wie das Land tickt. In sehr vielen Punkten wurde er in seinem Denken bestätigt …, einige tragende Facetten sind dazugekommen. Der „Meraner Stadtanzeiger“ unterhielt sich mit dem 42-jährigen Völser, der sich anschickt, neuer Landeshauptmann von Südtirol zu werden. Meraner...

Der Meraner Raum verfügt über vielfältige Rebanlagen, in denen engagierte Weinbauern den Grundstein für immer wieder ausgezeichnete Tropfen legen. Lange Zeit fristete diese traditionelle Weinbaugegend ein Schattendasein – seit der Fusion der beiden großen Kellereigenossenschaften vor drei Jahren und mit Eröffnung der neuen Betriebs- und Verkaufsstätte in Marling stellt man sich der Herausforderung, dem „Meraner Wein“ einen neuen Stellenwert zukommen zu lassen. Am Sonntag, 9. Juni kann von 14 bis 19 Uhr...

Werbung

Gratis Immobilienschätzung
Salon Habicher Friseur Algund

Die Schafzucht ist in Südtirol ein wichtiger Erwerbszweig der Landwirtschaft, weshalb unzählige Schafe die Wiesen und Almen unseres Landes bevölkern. Doch bei der Schafzucht stellt sich das Problem, dass die Wolle keinen besonderen Wert genießt und deshalb als Abfallprodukt gilt. Josef Winkler, der selbst Schafzüchter ist, hat in den vergangenen Jahren immer wieder mit großem Idealismus neue Ideen entwickelt, um an diesem – eigentlich unglaublichen – Umstand etwas zu ändern. Er sammelt die Wolle bei den Bauern...

„Glücklichsein bedeutet, die einfachen Dinge des Lebens zu leben.“ Diesen Satz notierte sich der 43-jährige Thomas Strozzega jüngst bei seinem Rückflug vom „schwarzen Kontinent“. Dieser hat bei ihm bleibende Eindrücke hinterlassen: Die außergewöhnlichen Ferienwochen begannen mit der Besteigung des höchsten Bergmassivs Afrikas im Nordosten von Tansania – gemeinsam mit seinem zwei Jahre jüngeren Bruder Roland ging es auf den Kilimandscharo. Und seine Fortsetzung fand der...

Die Privatklinik Martinsbrunn ist eine Institution, die jeder Meraner kennt und mit der jeder schon einmal in irgendeiner Weise in Berührung kam. Viele Meranerinnen und Meraner erblickten in diesem Haus das Licht der Welt, waren in den vergangenen Jahren selbst dort Patient und Patientin oder statteten Krankenbesuche ab. In diesem geschichtsträchtigen Haus steht in nächster Zeit ein größerer Umbau an. Damit setzt Martinsbrunn ein starkes Lebenszeichen, denn mit der baulichen Erneuerung sichert sich das Haus die Zukunft und...

Die Parlamentswahl ist geschlagen – mit Siegern und Verlierern. Zu Letzteren zählt vor allem Italien selbst. Und auch die Meinungsforschung, die ziemlich daneben gelegen hat. Das Mitte-links-Bündnis von Pier Luigi Bersani hat zwar gewonnen, ist aber weit unter den Erwartungen geblieben. Die wahren Sieger sind die Fünf-Sterne-Bewegung um den Komiker Beppe Grillo, welche Proteststimmen von rund einem Viertel der Italiener auf sich vereinen konnte – und der „Cavaliere“: Silvio Berlusconi ist es mit seinem...

Werbung

Salon Habicher Friseur Algund
Gratis Immobilienschätzung

Ende des Monats sind Parlamentswahlen. Cristina Kury hat bereits bei den letzten Gemeinderatswahlen 2010 ein dichtes Kopf-an-Kopf-Rennen gegen die SVP Kandidaten geliefert. Jetzt nimmt sie den Wahlkampf gegen Karl Zeller auf, SVP-Kandidat des Senatswahlkreises Meran. Kury will nichts versprechen, außer einhundert Prozent Einsatz für Südtirol, Zeller formuliert konkreter und verspricht, für den Ausbau der Autonomie zu kämpfen. Albrecht Plangger aus Graun erhielt bei der Basiswahl mit 26,50 Prozent mit Abstand die meisten Stimmen...

Wer schon einmal den gewohnten Pfad des Lebens verlassen musste, kennt das Gefühl. Wer seinen Arbeitsplatz schon einmal verloren hat, kennt das Gefühl ganz sicher. Selbst das schöne Erlebnis, eine Familie zu gründen, Kinder zu bekommen, daheimzubleiben, um ihnen das Bestmögliche angedeihen zu lassen, kann dieses Empfinden hervorrufen: nicht mehr wirklich Teil unserer arbeitenden Gesellschaft zu sein. Wie muss es dann erst jenen ergehen, die aufgrund ihrer Herkunft, Hautfarbe, Sprache und besonderen Lebenssituation nicht Teil dieser...